Reiseland Niedersachsen
Unterwegs

Seitennavigation

Cremesuppe vom „Celler Kräuterbündel“

Cremesuppe vom „Celler Kräuterbündel“

Anlässlich der EXPO 2000 in Hannover entwickelten zwei Celler Küchenmeister, Henning Müller und Ernst Rissmann, mit Unterstützung des damaligen EXPO-Beauftragten der Stadt Celle, Andreas Röper, ein Sortiment von 8 verschiedenen, harmonisch zusammenpassenden Kräutern.

Der Name „Celler Kräuterbündel“ wurde kreiert und je nach Jahreszeit sind die meisten der Kräuter beim Gemüsehändler oder auf dem Wochenmarkt erhältlich. Ist saisonbedingt ´mal ein Kraut nicht erhältlich, so nimmt man einfach nach Gefühl von einem anderen etwas mehr.

 

Celler Kräuterbündel

je 20g Blattpetersilie und Kerbel

je 10 g Sauerampfer, Pimpernelle, Borretsch, Schnittlauch und Frühlingszwiebel

 

Cremesuppe vom „Celler Kräuterbündel“

1-2 kl. Schalotten fein würfeln, in Butter dünsten und mit Weißwein ablöschen, mit Brühe und Sahne auffüllen, aufkochen, mit Mehlbutter binden, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, Prise Zucker, Spritzer Zitronensaft, Worcester, wenig Knoblauch. Kurz vor dem Servieren die Kräuter dazugeben, mit durchmixen, mit geschlagener Sahne und Eigelb legieren - fertig zum genießen!

(Ein Rezept von Küchenmeister Ernst Rissmann, Martas Restaurant, www.martas.de)

 

Kontaktdaten

Celle Tourismus und Marketing GmbH (CTM)

Markt 14-16, 29221 Celle

Telefon: +49 (0) 5141 / 909080
Telefax: +49 (0) 5141 / 90908710

E-Mail: info@celle-tourismus.de
Webseite: www.celle-tourismus.de/