Reiseland Niedersachsen

Seitennavigation

Jümme und Leda

Jümme und Leda

Ostfriesland vom Wasser aus entdecken

JAN

FEB

MÄR

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Befahrung des Flusses optimal, möglich, eingeschränkt

Freuen Sie sich auf das ostfriesische „Zweistromland“ zwischen Leda und Jümme. Das Angebot von „Paddel & Pedal“ umfasst hier diverse Ein- und Ausstiegsstellen und sowie die Möglichkeit, einzelne Etappen auch bequem mit dem Fahrrad zurückzulegen. Lernen Sie die typische ostfriesische Landschaft und Gemütlichkeit kennen. Jümme und Leda sind anfängergeeignete Gewässer, allerdings sollten Sie sich Sie sich über die Tidenströmungen informieren, da die Strömung Ihre Tour etwas anspruchsvoller gestalten könnte. Um auf den vielen Kanälen und Gewässern Ostfrieslands nicht den Überblick zu verlieren, finden Sie als Wasserwanderer dort eine eigene Beschilderung vor. Alle Schilder tragen eine Orientierungsnummer, die im Routenführer und auf den Streckenkarten wiederzufinden ist. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken sie Ostfriesland mit dem Kanu.

Kanu-Anbieter an Jümme & Leda

Zertifizierte Anbieter:

QMW Logo

 

Kontaktdaten

Touristik GmbH "Südliches Ostfriesland"

Ledastraße 10, 26789 Leer

Telefon: +49 (0) 491 / 919 696 30

E-Mail: info‎@‎paddel-und-pedal.de
Webseite: www.paddelundpedal.de/

Tourendaten zum Download

Hier können Sie sich die Daten zur Kanutour auf Jümme und Leda als gpx-Datei für Ihr GPS-Gerät oder als kml-Datei zur Ansicht in Google-Earth downloaden.

Befahrensregeln & Naturschutz

Jümme und Leda sind ganzjährig befahrbar. Keine Einschränkungen für Paddler. Die Tide ist zu beachten.