Reiseland Niedersachsen

Seitennavigation

Mit Gemüse geschmorte Schulter vom Leinelamm

Mit Gemüse geschmorte Schulter vom Leinelamm

Rezept von Starköchin Jaqueline Amirfallah

Mit Gemüse geschmorte Schulter vom Leinelamm
(Rezept für 4 Personen)
 

Zutaten:

1 Schulter vom Leinelamm (1,3 kg)
2 Gemüsezwiebeln
800 gr. Kartoffeln
500 gr. Möhren
2 Fenchelknollen
0,2 Liter Rotwein
1 kleines Bund Thymian, 2 Lorbeerblätter
Salz, Pfeffer, Anissamen

Schulter salzen und pfeffern, in einem nicht zu hohen Topf in Bratfett rundherum goldbraun anbraten. Zwiebeln, Lorbeer, Thymian und Anissamen mit in den Topf geben und mit anbraten. Wenn die Zwiebeln angebraten sind, mit Rotwein ablöschen, den Deckel auf den Topf setzen und den Topf in den 160 Grad warmen Backofen schieben. Die Schulter alle 20 Minuten wenden, dabei darauf achten das immer ca. 2 cm hoch Flüssigkeit im Topf ist. Bei Bedarf Gemüsebrühe zugießen.
Kartoffeln schälen und würfeln (ca. 2 cm Kantenlänge), Möhren schälen und in Stücke schneiden, Fenchel putzen, in Stücke schneiden. Alles die letzten 40 Minuten mit köcheln lassen. Insgesamt braucht die Schulter ca. 2,5 Stunden. Wenn das Fleisch weich und das Gemüse gar ist, den Schmorsud abgießen und nach Wunsch mit Stärke binden, nochmals abschmecken. Fleisch vom Knochen nehmen (geht wirklich ganz einfach!!!) und alles zusammen servieren.
Tipp: Um die Zartheit des Fleisches zu prüfen mit einem Holzstäbchen in das Fleisch stechen. Wenn das Stäbchen einfach herauszuziehen ist, sollte das Fleisch fertig sein.
 

Kontaktdaten

Göttingen Tourismus e.V.

Markt 9, 37073 Göttingen

Telefon: +49 (0) 551 / 499800

E-Mail: tourismus@goettingen.de
Webseite: www.goettingen-tourismus.de/